Fee Fee The

(Kinder)buch Autorin und Illustratorin


 

Trost

 

"Trost" von Manfred Hausmann:


Ich möchte eine alte Kirche sein, voll Stille, Dämmerung und Kerzenschein.

Wenn du dann diese trüben Stunden hast, gehst du herein zu mir mit deiner Last.

Du senkst den Kopf, die große Tür fällt zu.

Nun sind wir ganz alleine, ich und du.

Ich kühle dein Gesicht mit leisem Hauch,

ich hülle dich in meinen Frieden auch,

ich fange mit der Orgel an zu singen. . .

Nicht weinen, nicht die Hände heimlich ringen!
Hier hinten, wo die beiden Kerzen sind,

komm, setz dich hin, du liebes Menschenkind!

Ob Glück, ob Unglück, alles trägt sich schwer.

Du bist geborgen hier, was willst du mehr?

Ich möchte eine alte Kirche sein voll Stille, Dämmerung und Kerzenschein.

Wenn du dann diese trüben Stunden hast, gehst du herein zu mir mit deiner Last.

Aus der Geborgenheit  der Kirche entließ uns mit einem Segen in die reale, laute Welt:

"Das Licht der Weihnacht wärme dich, wenn es kalt wird, außen und in dir. Es gehe dir voran, so dass du deinen Weg findest. Und zum Licht für andere wirst . . ."

 
 

 

 

Die Welt umarmen

 
Die Welt umarmen
Die Welt umarmen

Was schenkt ihr euren Lieben zu Weihnachten?

Es ist an dieser Jahreszeit, wenn Menschen freundlich zu einander sind,
wenn gute Freunde lieb sind und wir bedauern, dass wir nicht mehr geben können als gerade ein Geschenk aus dem Laden.
Warum schenken wir nicht LIEBE??

Oh ja..........sogar der Mann, der alles hat, würde glücklich sein, wenn man ihm Liebe bringen würde. Denn kein Geschenk ist größer als die LIebe.
Der Mann auf der Straße und das Paar oben, sie haben Bedürfniss zu wissen, dass jemand sie lieb hat.

Überall gibt es einen Hauch von Weihnachtsfreude!
Leute die wir nicht kennen, lächeln uns zu :)
Es ist einmal im Jahr, wenn die Welt aufrichtig ist,
Und.......wir wollen einen Weg finden, um unseren Lieben zu zeigen, Dinge, mit dem man nicht mit Worter sagen kann.

Ein freundliches Wort kann Wunder wirken.

Warum schenken wir nicht Liebe zu Weihnachten?
Was die Welt braucht ist LIEBE............
Ja, die Welt braucht Deine Liebe
.

 

03. Dez.2011

 

 

 

SK (=^_^=)

 

Der Herbstwind weht....

Die fallenden Blätter treiben durch das Fenster........
Die Blätter im Herbst von rot und gold........
Herbstlaub unter gefrorenen Seelen.
Wie diese Blätter vom Herbst habe ich nichts zu halten.

Der Herbstwind weht, heult......erzählt einem traurige Geschichte dieser Welt!
Die welken Blätter fliegen, sie vermitteln einem ein melancholisches Gefühl.....
von Schmerzlichen Vergehen.
Die Herbstblätter fliegen herum in der Luft..............ein Ende mit viel Schönheit, Stolz und Würde!!

 

18.Nov. 2011

 

 

Wenn ich nachts ins Blaue abtreibe...................

 

Ich weiß nicht, was das Leben bedeutet oder wohin wir am Ende gehen........
Ich weiß nur, dass das mein Herz wärmt, um zu wissen, dass du mein Freund bist.
Wenn ich nachts meinen Kopf auf meinen Kissen lege und ins Blau abtreibe......
Ich denke daran, was für mich im Leben wichtig ist, und das ist, wenn ich an Dich denke.
Und so ist das,wie ich die Bedeutung des Lebens weiß – es ist viel einfacher als die meisten Menschen denken/behaupten.
Ich denke, dass ich nur dankbar bin, dich für ein mehr Tag zu kennen.  

 

 

 

 THAT ARE THREE THINGS THAT AMAZE ME - NO,

FOUR THINGS THAT I DON'T UNDERSTAND; HOW AN EAGLE GLIDES THROUGH THE SKY, HOW A SNAKE SLITHERS ON A ROCK, HOWA SHIPT NAVIGATES THE OCEAN, HOW A MAN LOVES A WOMAN.

 

 I DREAMED A DREAM

 

I dreamed a dream
Ich träumte einen Traum

i dreamed a dream in time gone by
Ich träumte einen Traum in längst vergangenen Zeit

when hope was high and life worth living
wenn Hoffnung hoch war und das Leben lebenswert

I dreamed that love would never die
Ich träumte, dass die Liebe niemals sterben würde

i dreamed that God would be forgiving
Ich träumte, dass Gott versöhnlich sein würde

then i was young and unafraid
da war ich jung und furchtlos

and dreams were made and used und wasted
und Träume wurden gemacht und verwendet und vergeudet

there was no ransom to be paid
es gab kein zu bezahlendes Lösegeld

no song unsing, and no wine untasted
Kein Lied nicht gesungen, kein Wein ungekostet

but the tigers came at night
aber die Tiger kamen nachts

with their voices soft as thunder
mit ihrer Stimme weich wie Donner

as they turned your hope apart
weil sie deine Hoffnung einzeln drehten

as they turned your dream to shame
weil sie deinen Traum zu beschämen drehtend

And i still dream he would come to me
Und ich träume noch, dass er zu mir kommen würde

that we would live the years together
dass wir die Jahre zusammen leben würden

but there are dreams that can not be
aber es gibt Träume, die nicht sein können

and there are storm we can not weather
und es gibt Sturm, den wir nicht überstehen können

i had a dream my life would be so different from the hell i am living
so different now from what it seemed
ich hatte einen Traum mein Leben würde so verschieden sein von der Hölle, in der ich lebe
so verschieden jetzt davon, was ich schien

now life had killed the dream i dreamed
jetzt hatte das Leben den Traum getötet, den ich träumte


*** Susan Boly

 

 

 

             

   My Saddy

         I've got to get myself busy....             

So I won't get so lonely.

I go with myself only...

But when I get so lonely...

I go to see my saddy

The day is so lovely,

when I see my Saddy.

But one day the day gets so cloudy....

Cause I have lost my Saddy ;(

I just don't know what to do without my Saddy.

 

Copyright: TheFee

28 März 2011

 

 

 

BREITE DEINE FLÜGEL AUS

Es ist hart, an diese Welt zu glauben, die sich mit Kummern und Traurigkeit füllt.
Lass uns den langen und schwierigen Weg teilen.
Versuche es nicht allein.

Wenn du alleine bist, lache deine Tränen weg mit einem Freund

Es gibt viele Wege zu verstehen.
Warum sperrst du dich selbst in einem Käfig, den du selbst gemacht hast?
Wer wird dich freilassen? du hast den Schlüssel!

Ja ich weiß, dass ich dasselbe bin. Ohne dich, werde ich nie wachsen.
Durch dich lerne ich alle guten Dinge zusehen, die kommen werden.

Breite deine Flügel aus, und lerne, wieder zu fliegen!

 

Text Copyright : TheFee

 

 

 

 
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!